Menü Schließen

Juli 2022

30.05 2022

Besucht uns auf dem Kunsthandwerkermarkt am Montag, den 6.6.

11.05 2022

Wir freuen uns heute darüber informieren zu dürfen, dass die RSG bei ihrer Jahreshauptversammlung ihr neues Präsidium gewählt hat. Zu großen Teilen aus den Reihen des bereits geschäftsführenden Präsidiums, aber auch mit einigen neuen Gesichtern.

Neue Präsidentin der Renninger Schlüsselgesellschaft ist ab sofort Melanie Bader, der wir alles Gute und viel Erfolg bei ihrer neuen Aufgabe wünschen.  Mit ihr gemeinsam im neu gewählten Präsidium der RSG ist Vize-Präsidentin Jeanette Napieralla, Vize-Präsident Sascha Raichle, Schatzmeisterin Miriam Heller, Gardechefin Agnes Grgic, Jugendleiterin Chantal Feucht, Zunftmeister Ritter Dietmar(Teutsch) der I.  und Schriftführerin Christine Ziegler.

Mit allen zusammen sind wir für die Zukunft toll aufgestellt und wünschen unserem neuen Präsidium einen guten Start.


 

April 2022

Besuch uns auf dem Ostermarkt

März 2022

 

7. Februar 2022

Heute am 7. Februar wird die Renninger Schlüsselgesellschaft närrische 44 Jahre.

Ihre Wiege steht im Bonifatiushaus in Renningen. Von 13 Karnevalisten wurde sie dort am 7. Februar 1978 gegründet. Die Idee ging von Paul Daxer aus und er begeisterte die anderen zwölf Gründungsmitglieder: Viktor Böhm, Longin Heinkele, Hans Holtermann, Bruno Klotzenbücher, Hubert Klug, Rudi Krauss, Norbert Marx, Eberhard Reichert, Kurt Scheidler, Franz Schnittker, Johann Schütt und Manfred Targowski. Ihren Namen erhielt die Renninger „Schlüsselgesellschaft“ nach den zwei gekreuzten Schlüsseln im Stadtwappen der Stadt Renningen. Als Patengesellschaften für die RSG, fanden sich die Contacter aus Gerlingen und die Gesellschaft Zigeunerinsel aus Stuttgart.

Die RSG hat sich zur Aufgabe gemacht, die Pflege des heimatlichen Brauchtums zu fördern, auch über die Grenzen hinweg. Die Förderung der Jugendarbeit ist eine der großen Aufgaben. Damals wie heute. Viele Mädchen und manchmal auch Jungen sind Jahr für Jahr der beste Beweis in unseren Garden, Tanzpaaren oder den vielen Mariechen der letzten Jahre und Jahrzehnte. Den Menschen Freude zu schenken, ist eine der schönsten Gaben im Leben.

Für die RSG ist und war all das immer wichtig und so hätten wir sehr gerne unsere Jubiläumssaison mit allen Renningern gemeinsam gefeiert. Leider bleibt die Pandemie und auch die Vorgaben unserer Bundes- und Landesregierung so, dass wir uns gezwungen sahen die Feierlichkeiten und unsere Veranstaltungen auch in diesem Jahr absagen zu müssen. Aber wie sagt´mer so scheee – aufgeschoben ist nicht aufgehoben und so lassen wir es in der nächsten Kampagne hoffentlich umso mehr krachen.

 

5. Februar 2022

Welch ein Traum – in Renningen steht wieder ein Narrenbaum

                  

Neugierig wie so ein Baum „wächst“?

https://files.fm/f/czxnxf7zt

 Auch dieses Jahr ist dieses tolle Projekt wieder eine Zusammenarbeit der RSG mit unseren Freunden von der 1. Narrenzunft Renningen, Guggenmusik Sotanos, Hecka-Hupfer und Renninger Schdoibruch-Hexa. Ein großes DANKE geht an dieser Stelle auch an die Stadtverwaltung, den Brennholzhandel Mundinger und die Freiwillige Feuerwehr. Ohne deren tatkräftige Unterstützung hätten wir dieses Projekt nicht umsetzen können.

3. Februar 2022

Am Freitag, den 11.2. ist die RSG wieder auf dem Wochenmarkt 

 
 

14. Januar 2022

Lieber Karl Lauterbach, der Fasching isch für Sie das größte Problem,
fröhliche Menschen, gute Laune und Pandemie – völlig unbequem.
Nähe isch nix, Gefahr und d´r Fasching ein Superspreader-Event,
gar nemme so luschdig wie man´n eigentlich kennt.
Also mir ´sen zwar luschdig, aber garnet so doof wie man glaubt,
mir kommet au klar – wenn´mer uns scho wieder d´Fasching klaut.
Unser größtes Ziel isch – elle bleibet gsond
und g´nau aus diesem Grund
Saget mir schweren Herzens halt scho wieder elles ab.
So ein Verein bekommt au Corona und elle Regeln net platt.
Mir steh´n den Schxxx durch und dauert´s au noch 10 Jahr
danach wird´s noch wilder – des versprech ´mer dir – echt wahr!!!
44 Jahre – des hasch uns versaut
aber gegen die RSG da wächst kein Kraut.
 
Bleibt alle jetzt weiter gesund und denkt an den Fasching und seine Lieder
wir versprechen euch: Wir kommen immer wieder und wieder
 
Corona ist halt ne dumme Sau
aber auf die RSG – 3 kräftige Rennigen HELAU
 
 
 
 
 

28. November 2021

Im Dezember ist die RSG wieder 2x unterwegs um Euch mit Thüringer und Glühwein zu versorgen
 
  

9. Oktober 2021

Die RSG unterstützt mal wieder die Freunde vom Palliativ
Glühwein, Kinderpunsch und gegrillte Wurst für den guten Zweck – Alle Einnahmen gehen weiter
Beim Fackellauf am 23.10., ab 17 Uhr am S-Bahn Parkplatz in Malmheim

10. September 2021

Hallo zusammen, hier der Link für die Einladung zur Jahreshauptversammlung am 22.09.2021

11. Februar 2021

Großes, gemeinsames Narrenbaum aufstellen.

Gemeinsame Aktion aller Renninger Faschings- und Brauchtumsvereine

 
 

30. Januar 2021

Großes Faschingswochendende bei der RSG

 
Hä? Die Überschrift macht keinen Sinn und passt nicht in die Coronazeit?
Stimmt leider – doch alle Tänzerinnen und Narren in Renningen wären im Herzen bereit.
Dieses Wochenende wäre was los in unserem Städtle,
aber diesmal gibts nur Fasching im Renninger Blättle
 Jetzt wär Brauchtumsabend, Rathaussturm, Familiennachmittag und Prunksitzung
aber 2021 gibt´s neben Homeoffice, Homeschooling nur die Faschings@homesitzung.
Liebe Herr Faißt, keine Angst wir verlieren nicht den Humor und kommen wieder.
Liebe Kinder, seid trotzdem fröhlich und spielt laute Faschingslieder.
Liebe RSG´ler, bleibt positiv, uns im Herzen treu und feiert am Wochenende bissl mit Narrenhut.
Liebe Renninger, vergesst nicht zu lachen und verliert nicht den Mut.
Jammern bringt nix, verrückt werden au net. Es ist wie es ist und wir wissen genau,
irgendwann endet der Quark und wir kommen wieder – darauf 3x Renningen Helau.
 

Ganz verzichten müsst ihr aber nicht.

Um die fünfte Jahreszeit zumindest ein bisschen aufleben zu lassen, haben wir uns heute – pünktlich zum Tag der eigentlichen Prunksitzung – ein absolutes Highlight einfallen lassen.
Auf zur ersten digitalen Prunksitzung der RSG.
In Youtube findet ihr einen 2,5 stündigen Zusammenschnitt unterhaltsamer Programmpunkte der letzten Jahre. Wir wünschen allen viel Spaß damit. Seid heiter, feiert mit und macht euch ein paar närrische Stunden zu Hause, denn Fröhlichkeit und Optimismus sind die Gebote der Stunde gegen eine um sich greifende Covid-19 Müdigkeit.
Übrigens, wer Lust auf mehr RSG hat. Mittlerweile sind wir auch in den sozialen Medien vertreten. Besucht uns doch einfach mal auf Facebook und Instagram
 
 
 
 

14. November 2020

Unsere Symbolfigur, unser Ritter Dietmar der I. hat was zu sagen:

https://www.dropbox.com/s/djfr8mzk8cbclpx/VID-20201114-WA0002.mp4?dl=0

11.11. - Wir wünschen einen guten Start in die Kampagne - Hellau

07. November 2020

Nachdem uns dieser Virus nicht in Ruhe lässt und alle Veranstaltungen auf der Kippe stehen,

trotzt die RSG allen Coronakrisen und macht was geht 🙂

Wir bleiben, coronakonform, aktiv
 
22.11. auf´m REWE Parkplatz
27.11. auf´m Wochenmarkt
 
…siehe u.s. Flyer…
 

 

12. September 2020

Die Renninger Schlüsselgesellschaft gratuliert ihrem Präsidenten Jürgen Heugel zur gewonnenen Wahl und dem neuen Amt als Präsident des LWK
 
Lieber Jürgen – Glückwunsch und alles Gute

 

07. Juli 2020

„Wir müssen draußen bleiben“ heißt es zur Zeit ja leider.
Aber es gibt so viel neue Regeln und neugierig sind wir schon alle ein bisschen wie das Corona-Training aussieht, oder?
🙂
Ein kleiner Blick in unsere Galerie hilft

 

22. Juni 2020

Einladung JHV 2020

 

22. Juni 2020

***Neustart nach Corona***

Ab HEUTE startet die RSG ihr Training, unter allen gegebenen Hygienemaßnahmen, wieder in der Stegwiesenhalle Renningen. Die Betreuer informieren die Garden separat in den jeweiligen         WhatsApp Gruppen über die Rahmenbedingungen.
 
Wir freuen uns, dass wir unseren Tänzerinnen wieder ein kleines Stück Normalität bieten können und hoffen auf das Verständnis und die Rücksichtnahme ALLER Beteiligten.
 
Bleibt gesund
Eure RSG

Zusatzinfo SCHNUPPERTRAINING
Aufgrund der Coronasituation seit März fällt dieses Jahr leider das komplette Schnuppertraining ersatzlos aus

April 2020

***WEGEN CORONA DERZEIT KEIN TRAININGSBETRIEB***

Wir melden uns sobald Normalität einkehrt, wir uns wieder sehen können und gemeinsam das Training starten können.

Bleibt gesund…stay @ home…Eure RSG