Unser Ritter

 

 

Ritter von der Maisenburg: Ritter Dietmar I. ( Dietmar Teutsch )

Narren von der Maisenburg: Frank Daucher, Dieter Stähle, Michael Napieralla

Maisenburghexen: Hexe Suri ( Petra Holz ) Hexe Leila ( Anke Schönthaler ) Oberhexe Helena ( Annemarie Moser ) Hexe Araxis ( Kirsten Gerhard )                          

 

Warum ein Ritter?

Statt eines Prinzenpaares regiert bei der RSG der Ritter von der Maisenburg ( die Maisenburg stand vor rund 600 Jahren auf Renninger Gemarkung ). Ritter Stefan I. übernahm 1981 als erster dieses Amt und gründete seine Tafelrunde. Ihr gehören heute zahlreiche Freunde und Förderer der RSG an.

Die Ritter der Tafelrunde

Pierre Bertrand

Maire de Wissembourg,   Cons. General

Wolfgang Faißt      

Bürgermeister Renningen

Werner Grunert

MdL a.D., Maichingen

Dr. Reiner Heeb

Landrat a.D.

Friedrich Knobloch

Bürgermeister a.D., Weil d. Stadt

Bernhard Maier

Landrat Kreis Böblingen

Joel Monier

Maire de Mennecy

Franz Pitzal

Kath. Pfarrer, Renningen

Wolfgang Rückert

Staatssekretär a. D. MdL, Leonberg

Günther Sigloch

Techn. Beigeordnter a.D., Renningen

Karl-Heinz Weber  

Ehrenpräsident " Contacter Gerlingen

Martin Wolf              

Ehemaliger 1. Beigeordneter der Stadt Renningen

Peter Müller

1. Beigeordneter der Stadt Renningen